Das Kollektiv E0B0FF ist ein Zusammenschluss junger Kunstschaffender, die in unterschiedlichen Konstellationen Theater- und Tanzproduktionen entwickelt haben. Gegründet wurde das Kollektiv 2011 von Dominique Enz, Franziska Ryser und Sebastian Ryser. Durch die verschiedenen Hintergründe seiner Mitglieder und durch die Tatsache, dass die Mitglieder untereinander befreundet sind, sind alle Arbeiten stark interdisziplinär ausgerichtet. E0B0FF denkt ausserhalb von Sparten und über Genre-Grenzen hinweg. Seine Produktionen waren unter anderem im Projektatelier des Sitterwerks, im Figurentheater St. Gallen, in der Grabenhalle, in der Halle Lattich, im Dynamo Zürich und im UMBO zu sehen.

 

2017-12-30-PHOTO-00001231

Basil Leuthold / Basti Lehner / Benjamin Ryser / Christina Emmel / Corinna Haag / David Koch / Dominik Holzer / Dominique Enz / Rolf Hellat / Fabian Pfister / Florentin Heuberger / Franziska Ryser / Jan Westerheide / Juliette Uzor / Lisa Walder / Louisa Keel / Maurus Leuthold / Moritz Lehner / Myriam Uzor / Sebastian Ryser / Seraina Manser /